logo titelbild

FiberDoc Auswertung - Glasfaser

homekoerperrahmenimage1

FiberDoc 5.x

Glasfaserauswertung und Dokumentation

FiberDoc ist eine leistungsfähige Software für Lichtwellenleiter.

Dieses Programm dient der Auswertung und Dokumentation von OTDR-Messungen.

Die Software unterstützt eine Vielzahl unterschiedlicher OTDR Datenformate (u.a. Bellcore GR-196-CORE, Telcordia SR-4731 (Bellcore 2), EXFO-TRC).


Das EXFO FTB-1 speichert seine Messergebnisse wahlweise im Bellcore-Standardformat (SOR) oder im EXFO-Format (TRC) und ist somit optimal mit der FiberDoc Auswertungssoftware abgestimmt.


FiberDoc macht es möglich alle Fasern eines Kabels gemeinsam auszuwerten und Projekte der einzelnen Strecken zu erstellen.
Jedes Projekt bekommt dabei Kopfdaten (z.B. Auftragsnummer, Kabeltyp / nummer, Strecke von / nach), welche in jedem Auswertungsblatt zu finden sind.


Bei jeder Strecke wird eine Art Maske (Kabeldatei) angelegt, in der man sämtliche Bearbeitungsschritte nachvollziehen kann.
Somit bleiben die ursprünglichen Messdaten erhalten und unverändert für den Kunden.
Mit Fiber-Show, einer Software welche den Messungen beiliegt, besteht nun immer die Möglichkeit sich diese anzeigen zu lassen.


Auch das Einbinden von Vor- und Nachschaltfasern zur Steckenauswertung ist möglich. Damit kann jede einzelne Faser des Kabels geprüft und dokumentiert werden.

Zur vollständigen Kabel- / Streckendokumentationen gehören:

  • grafische Darstellung einzelner / mehrfacher Fasern
  • Mittelwertbildung aller Fasern bei beidseitiger Messung
  • Dämpfungstabellen für alle Streckenabschnitte und Ereignisse (Dämpfungsbeläge der Streckenabschnitte, Spleiss / Steckendämpfung)
  • Gesamtdämpfungstabelle aller Fasern
  • Abweichungsberichte (Grenzwertüberschreitungen)

FiberDoc ist eine eingetragene Marke der Firma Sharedat Deutschland

Kontakt

Impressum

Copyright ©
1999 - 2020

rahmen2